Erdbeere

"Die Erdbeeren (Fragaria) sind eine Gattung in der Unterfamilie der Rosoideae innerhalb der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Sie spielen schon seit der Steinzeit eine Rolle in der menschlichen Ernährung, erst mit der Einführung von amerikanischen Arten im 18. Jhdt. entwickelte sich jedoch die Gartenerdbeere. Mittlerweile gibt es ungefähr zwanzig Arten."

(Quelle: Wikipedia)

Auspflanzung und Streuung

Auspflanzung
  • 0,25 l AKRA Saat + 100 l Wasser - Setzlinge in Brühe 0,1 - 2 Stunden belassen

Jährlich

  • 500 kg AKRA Kombi je ha oder
  • eimalig 900 kg AKRA Kombi je ha für 3 Jahre Kulturdauer
  • N-Stickstoff nach Bedarf (mit mindestens 2 Gaben)

Spritzen (Angaben pro ha)

Beginn Blüte
  • 0,5 l AKRA Plus 9
  • 2 l AKRA Blatt
  • 1 kg N-Stickstoff (Harnstoff) 
  • 0,5 l AKRA  Azotobacter N-Bakterien
  • Netzmittel, Haftmittel
  • Bei Fungizideinsatz 50% der empfohlenen Aufwandmenge*)
  • Insektenbekämpfung nach Bedarf (z.B. Rüssler, Blütenstecher, ...)
  • Wassermenge ab 200 l
Vor Beginn der Verfärbung Zur Insektenbekämpfung
  • Öl - 0,3%ig, ohne Karenzzeit
*) bei erhöhtem Infektionsdruck - Fungizidmenge anpassen!

Allgemeine Hinweise zum Einsatz der AKRA Blattdünger:
AKRA Blattdünger sind mit vielen Insektiziden und Fungiziden mischbar, die als blattdüngerverträglich ausgewiesen sind.
Im Zweifelsfall sollte vor der Anwendung eine Probemischung auf Ausflocken gemacht werden !
Zwischen einfüllen von Blattdüngern und Pflanzenschutzmittel, die maximale Wasserverdünnung einhalten !

NACH OBEN