Kohlgemüse

"Gemüsekohl (Brassica oleracea) ist eine formenreiche Pflanzenart der Gattung Kohl (Brassica) in der Familie der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae), deren Zuchtformen etliche Gemüsesorten umfassen. Der Gemüsekohl ist eine ein- bis zweijährige (Kulturformen) oder ausdauernde, krautige Art, die jedoch am Grund verholzt sein kann.
Die Wuchshöhe beträgt 40 bis 120 Zentimeter. Die Pflanzen sind abstehend-sparrig, jedoch wenig verzweigt und aufrecht. Die Blätter sind oft abwischbar blau bereift und meist kahl. Die oberen Stängelblätter sind am Grund abgerundet oder verschmälert und sitzend."


(Quelle: Wikipedia)

Auspflanzung und Streuung

Auspflanzung
  • 0,25 l AKRA Saat + 100 l Wasser - Setzlinge in Brühe 0,1 - 2 Stunden belassen

 Vor der Saat oder Pflanzung

Nach Bedarf (mit mindestens 2 Gaben)
  • N-Stickstoff

Spritzen (Angaben pro ha)

Ab 8-Blatt Stadium
  • 0,5 l AKRA Plus 9
  • 2 l AKRA Blatt
  • 0,5 l AKRA Azotobacter N-Bakterien
  • 2 kg N-Stickstoff (Harnstoff)
  • Netzmittel, Haftmittel
  • Bei Fungizideinsatz: 50% der empfohlenen Aufwandmenge *)
  • Insektenbekämpfung nach Bedarf (z.B. Kohleule, Blattlaus, ...)
  • Wassermenge mindestens 200 l
Kopfbildung

*) bei erhöhtem Infektionsdruck - Fungizidmenge anpassen!

Allgemeine Hinweise zum Einsatz der AKRA Blattdünger:
AKRA Blattdünger sind mit vielen Insektiziden und Fungiziden mischbar, die als blattdüngerverträglich ausgewiesen sind.
Im Zweifelsfall sollte vor der Anwendung eine Probemischung auf Ausflocken gemacht werden !
Zwischen einfüllen von Blattdüngern und Pflanzenschutzmittel, die maximale Wasserverdünnung einhalten !

NACH OBEN