Hopfen

Streuung


Aufwandmenge (pro ha)

Grunddüngung
  • 500 kg AKRA KOMBI (alle 2 Jahre)
  • Einsatz nach Bodenuntersuchung Unterfrauner: AKRA DGC
  • N-Stickstoff nach Bedarf

Spritzen


Aufwandmenge (pro ha)

Austriebsspritzung
Bis 30 cm Trieblänge
Bis 100 cm Trieblänge

Ab 200 cm Trieblänge (bei Bedarf)

Info
  • Bei erhöhtem Befall von Spinn-, Pockenmilben, Rotespinne, Blattläuse gesonderte Information einholen
  • Austriebsspritzung flächig ausbringen
  • Der pH-Wert der Spritzbrühe ist mit Zitronensäure auf 5,2-5,5 einzustellen.

Allgemeine Hinweise zum Einsatz der AKRA Blattdünger:
AKRA Blattdünger sind mit vielen Insektiziden und Fungiziden mischbar, die als blattdüngerverträglich ausgewiesen sind.
Im Zweifelsfall sollte vor der Anwendung eine Probemischung auf Ausflocken gemacht werden !
Zwischen einfüllen von Blattdüngern und Pflanzenschutzmittel, die maximale Wasserverdünnung einhalten !

NACH OBEN