Weinbau

Auspflanzung und Streuung

Aufwandmenge Auspflanzung
  • 0,25 l AKRA Saat
  • 100 l Wasser
  • Setzlinge 1-2 Stunden in der Brühe belassen

Streuung alle 2 Jahre

Applikation

Spritzen (Angaben pro ha)

Austrieb
Anwendung bis Ende Knospenschwellen und ab +10° Außentemperatur
  • 200 l Wasser
  • AKRA WD 1%ig
  • AKRA Sulpur+ 1%ig

Vor der Blüte
Nach der BlüteSpritzung nach 14 Tagen oder Infektionsdruck
  • 400 l Wasser
  • 0,1% AKRA Plus 9
  • 0,1% AKRA WD (bei Bedarf von Kirsch- und Essigfliege erhöhen auf 0,4%)
  • 0,5% AKRA MSB
  • 1% Flüssiger Netzschwefel
  • Fungizid: 50% der empfohlenen Aufwandmenge *)
Info
  • Anwendung maximal bis 4 Wochen vor der Ernte.
  • Der pH-Wert der Spritzbrühe ist mit Zitronensäure auf 5,5 einzustellen
  • N-Bakterien nicht bei direkter Sonneneinstrahlung spritzen

Reihenfolge bei Bedarf wiederholen.
*) bei erhöhtem Infektionsdruck - Fungizidmenge anpassen!

Allgemeine Hinweise zum Einsatz der AKRA Blattdünger:
AKRA Blattdünger sind mit vielen Insektiziden und Fungiziden mischbar, die als blattdüngerverträglich ausgewiesen sind.
Im Zweifelsfall sollte vor der Anwendung eine Probemischung auf Ausflocken gemacht werden !
Zwischen einfüllen von Blattdüngern und Pflanzenschutzmittel, die maximale Wasserverdünnung einhalten !

NACH OBEN